Über Uns

Wia seht ma z´ Pfronta: D´ Schuh koft ma beim Nöß. Weil´s ´n do scho allat geit und weil d´ Schuh von ´m allat passat.

(Für alle die des Allgäuer Dialekts nicht mächtig sind: In Pfronten sagt man: Schuhe kauft man bei Schuh Nöß. Weil es ihn hier schon immer gibt und seine Schuhe immer passen).

Der Familienbetrieb Schuh Nöß besteht in der fünften Generation seit 1865 im schönen Pfronten im Allgäu.


Anfangs als reine Schuhmacherei und Werkstatt von Andreas Nöß gegründet, wurde diese schnell um ein kleines Schuhgeschäft erweitert. Über die Jahre von Franz Xaver Nöß, Josef Nöß und später von Xaver Nöß weitergeführt, erfolgte 1959 der Umzug nach Pfronten Ösch, wo wir auch heute noch ansässig sind.

 

Auch heutzutage besticht unser „Gesunde Schuhe“-Fachgeschäft durch die Verbindung des Ladengeschäfts und der direkt angeschlossenen Meisterwerkstatt. Hier fertigen wir nicht nur klassische Maßschuhe und Haferlschuhe, sondern seit der Firmenübergabe an Markus Nöß 1992 vor allem Orthopädie Schuhtechnik, Einlagen und Schuhzurichtungen für Sie.

 

Da wir hier am Alpenrand wohnen, selbst begeisterte Bergsteiger sind, und unser Schuh-Portfolio eben auch aus sehr vielen Bergschuhen besteht, war es naheliegend das Angebot um eine Bergsportabteilung zu erweitern.

 

Bei all unserem Handeln stehen natürlich Sie als Kunde im Vordergrund. Sie und die Individualität Ihre Füße, für die sich unser Fachpersonal gerne Zeit nimmt und Ihnen mit freundlicher und kompetenter Beratung zur Seite steht, um im gemütlichen Ambiente unseres Ladengeschäfts den für Sie passenden Schuh zu finden.

 

Denn in unsere modernen und hektischen Welt, in der wir immer mehr und schneller unterwegs - also auf den Beinen – sind, ist es unser Anliegen Ihnen und Ihren Füßen mit perfekt passenden Schuhen etwas Gutes zu tun. Um Ihnen etwas Ruhe, Kraft und Entspannung zu schenken, damit Sie gut beschuht und gesund durchs Leben gehen.

 

Ihr Markus Nöß